Genehmigungen

In vielen Städten und Gemeinden unseres Landes benötigt man eine Baumfällgenehmigung. Um einen Baum fällen zu dürfen unterscheidet man diesen in Größe, Art oder Gattung. Ob eine Genehmigung erteilt wird, hängt unter anderem von der Vitalität, Beschaffenheit und Alter des betroffenen Baumes ab.


Ohne die nötige Genehmigung dürfen auch wir keine Fällungen oder größeren Schnittmaßnahmen durchführen, es sei denn es besteht eine unmittelbare, akute Gefahr.


Vor Beseitigung des Baumes muss der Zustand dokumentiert und nach Gefahrenbeseitigung die erfolgte Maßnahme unverzüglich bei der zuständigen Behörde genehmigt werden.

 

    Wir übernehmen für Sie folgende Arbeiten:
  • Einholung von Baumfällgenehmigungen
  • Öffentliche Verkehrsabsicherung
  • Organisation von Absperrmaßnahmen
  • Mieter- und Anwohnerbenachrichtigung